Ergänzende Sprachförderung

Diese Kurse sind für in Hamburg gemeldete Migrant*innen konzipiert und für Sie leicht zugänglich: die Teilnahme ist kostenfrei und die Kurszeiten sind gut vereinbar mit Ihren Arbeitszeiten.
Ein Kurs besteht aus 200 UE Deutschkurs, er dient zur Vorbereitung auf die Teilnahme am Integrationskurs.
Derzeit finden Kurse an unseren Standorten in St. Pauli und Eimsbüttel statt. Die Kurse werden durch die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) gefördert.